Zu Besuch bei omnia concepts – der 360-Grad-Film

Die Medienbranche wurde in den letzten Jahren durch neue Technologien stetig revolutioniert. Darunter fällt neben Virtual und Augmented Reality auch der 360-Grad-Film. Mit Hilfe von f3publishing hatten wir die Ehre, einen solchen in unseren eigenen vier Wänden zu drehen. Nun kann sich wortwörtlich jeder bei uns umschauen und erfährt dabei auch noch, was wir eigentlich so machen.

VR, AR, 360 Grad? Was ist das überhaupt genau und worin liegen die Unterschiede?Folgender Artikel klärt auf!

Die Herbstsaison ist eröffnet!

Letzte Woche war es endlich soweit, der erste 40-Tonner für die anstehende Messesaison wurde erfolgreich von unseren Jungs beladen. Das war echte Maßarbeit, wie man sieht!

In den kommenden Wochen wird also nicht nur etliches an Material verladen, es werden auch tausende Kilometer zurück gelegt, um Messen und Kongresse nicht nur deutschland-, sondern auch europaweit zu beliefern.

Zeit für einen Wechsel!

Diese Woche ging es für uns hoch hinaus. Unsere Aufgabe war es, eine Grafik am Horex Museum in Bad Homburg zu wechseln…und das nicht etwa auf dem Boden, sondern in einigen Metern Höhe. Was man dazu braucht? Zwei Männer und einen Kran…

Das Horex Museum gibt es übrigens erst seit 5 Jahren. Hier wird die Industriegeschichte Bad Homburgs präsentiert. Für diejenigen, die sich fragen, wie eigentlich die Namensgebung zustande kam: Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf der Motorradfabrikation der Marke Horex. Mehr Infos gibt es hier.

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir für andere lokale Unternehmen arbeiten dürfen bzw. sie für uns. Neben vielen weiteren Vorteilen, schaffen solche Geschäftsbeziehungen Nähe und stärken den Zusammenhalt innerhalb eines Ortes. Auf gute Nachbarschaft!

Das war unser drittes After-Work-Event

FILM AB! Da ist er endlich – der Aftermovie zu unserer After-Work-Rallye!
Unsere Hauptdarsteller in dem Streifen sind IXDROP Energy DeluxeDörr GroupAudi Autohaus MarnetUTC – use Technology Creatively! GmbHSEGWALK Königstein / Segway Taunus TourenY-SommelierFlamm’s und natürlich all unsere tollen Gäste!

Messen 2017 in Deutschland – wo sind sie und welche sind einen Besuch wert?

Obwohl sich die Frühjahrssaison nun langsam dem Ende zuneigt, wird es in den kommenden Monaten noch einige Messe-Highlights geben. In Summe sind es von jetzt bis zum Jahresende noch etwa 3.500 Stück deutschlandweit, die meisten davon finden in Berlin statt. Da kann man schon einmal schnell den Überblick verlieren oder noch schlimmer: Eine Messe verpassen, die man unbedingt besuchen wollte.

Wir schaffen Abhilfe und haben unsere Favoriten in 5 verschiedenen Kategorien zusammengestellt. Hier ist für jeden etwas dabei und auf der ein oder anderen sind wir sogar auch vertreten.

blurred people business at a trade fair

FAMILIE – HIER KOMMT JEDER AUF SEINE KOSTEN

Rewe Happy Family in Köln, Bad Vilbel, München, Stuttgart, Hamburg, Berlin: https://www.rewe.de/aktionen/familienfest/

Das Familien-Event geht auch in diesem Jahr wieder auf Deutschland-Tour. Natürlich handelt es sich hier mehr um ein Fest, als um eine Messe. Egal ob Street Food Markt, Beautylounge, Fußballwelt oder Kinderland – hier wartet ein spannendes Programm für die ganze Familie und das auch noch gratis!

Familie & Heim in Stuttgart vom 18. – 26.11.2017: http://www.messe-stuttgart.de/familie/

Die große Einkaufs- und Erlebnismesse deckt die Schwerpunkte Küche/Haushalt und Bauen/Modernisieren bis ins Detail ab. An die kleinen Gäste wurde ebenfalls gedacht! Das Ticket gilt auch für alle parallel stattfindenden Veranstaltungen des Stuttgarter MesseHerbst – beispielsweise die Spielemesse oder die Hobby & Elektronik.

GASTRONOMIE – EIN WAHRES GESCHMACKSERLEBNIS

Veggienale in Hannover, Essen, Rhein-Main, Hamburg und Köln: http://veggienale.de/

Die Messe für gutes Leben! Hier werden die neuesten Produkte zum Testen und Kaufen präsentiert. Zusätzlich gibt es jede Menge Extras in Form von Kochshows oder Workshops.

Transgourmet „Fanfest“ in Augsburg und Düsseldorf: http://www.transgourmet.de/web/aktuelles/messen-events.xhtml

Die Hausmesse mit einer großen Auswahl an Neuheiten in den Bereichen Food-Trends, Küchen-Know-How und Hygienetipps.

JOB – CONNCECTIONS SIND DAS A UND O

Bonding Firmenkontaktmesse in Dresden, Stuttgart, Bochum, Braunschweig, Erlangen, Hamburg, Berlin, Aachen, Kaiserslautern, Karlsruhe, München: https://bonding.de/

Die Veranstaltung für Studenten von Studenten bietet einen Einblick in die Berufswelt. Neben potentiellen Arbeitsgebern werden auch Weiterbildungsmöglichkeiten und Tipps/Tricks vorgestellt.

Nacht der Unternehmen in Aachen, Braunschweig, Erlangen, Hamm, Hannover, Iserlohn, Mainz, Mannheim, Meschede, Osnabrück, Stuttgart, Ulm: http://www.nachtderunternehmen.de/

Hier wird Innovation groß geschrieben. An diesem Abend werden viele Unternehmen zum Besuchsort und beantworten die Fragen der Interessenten. Perfekt für Studierende, Abiturienten, Berufseinsteiger, aber auch Personen, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben.

KREATIVITÄT – DIE KUNST VON MORGEN

Tattoo Convention in Frankfurt vom 21.4 – 23.04.2017: http://www.convention-frankfurt.de/

Nach einem Vierteljahrhundert Tattoo-Geschichte ist die Tattoo Convention im Vergleich zum Gründungsjahr 1993 nicht mehr wieder zu erkennen. Zahlreiche Tätowierer, Bands, Bühnenshows sind mittlerweile vor Ort und laden ein in die wunderbare Welt der Tattoo-Kunst.

Kreativ in Hamburg vom 26.8 – 28.8.2017: http://www.kreativhamburg.de/

Handarbeit ist in! Ob Wolle, Stoffe, Stickerei oder Scrapbooking – hier finden sich alle Materialien für den Bastelbedarf, die neusten Techniken und Inspirationen.

LIFESTYLE – LEBEN IN GROßEM STIL

Trends in Norderstedt vom 20. – 21.5.2017 in Norderstedt: http://www.trends-norderstedt.de/

Bestehend aus den fünf Bereichen Wohn-/Dekoideen, Garten, Leben, Kulinarisches und Kunsthandwerk ist die trends-Messe eine der größten Märkte im Norden. Die 300 m lange Seepromenade lädt zum Stöbern und Kaufen ein. Der Eintritt ist frei.

Tendence in Frankfurt vom 24. – 27.6.2017 in Frankfurt: http://tendence.messefrankfurt.com/

Eine Konsumgütermesse rund um die Themen Wohnen und Schenken mit dem Schwerpunkt Herbst-/Wintersaison.

SPORT/FREIZEIT – DER PERFEKTE AUSGLEICH ZUM ALLTAG

Vital Gesundheitsmesse in Bad Hersfeld vom 09.- 10.09.2017: http://www.gesundheitsmessen-deutschland.de/

Zum fünften Mal in Folge dreht sich in Bad Hersfeld alles um die Gesundheit. Im Vordergrund steht dabei die Frage „Welche medizinischen Möglichkeiten gibt es?“ in Zusammenhang mit den Themen Prävention, Diagnostik. Medizin, Pflege, Ernährung und Wellness. Der Eintritt ist frei.

Unterwegs (Outdoor + Reisen) in Dortmund vom 30.09 – 04.10.2017: http://www.westfalenhallen.de/

Neben regionalen, nationalen und internationalen Reisezielen werden auf der „Unterwegs“ zahlreiche Outdoor-Freizeitmöglichkeiten vorgestellt. Auch die Ausrüstung/ Bekleidung kommt dabei nicht zu kurz.

UNTERHALTUNG/TECHNIK – HIER WIRD INNOVATION GROß GESCHRIEBEN

IFA in Berlin vom 01. – 06.09.2017: http://www.ifa-berlin.de/

Auf der internationalen Funkausstellung werden Weltneuheiten und Highlights aus den Bereichen Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik präsentiert. Mit mehr als 100.000 Fachbesuchern ist die IFA die  größte Elektronikmesse weltweit.

IAA in Frankfurt vom 14. – 24.09.2017: http://www.iaa.de/

Auf der internationale Automobilaustellung treffen alle bekannten Autohersteller aufeinander. Motto in diesem Jahr ist „Zukunft erleben“. Dabei geht es vor allem um neue Mobilitätskonzepte und vernetztes/ automatisiertes Fahren.

Messen sind nur etwas für Fachbesucher? Falsch! Der Trend zeigt einen Anstieg im Bereich Publikumsmessen. Der Endverbraucher hat hier die Möglichkeit, sich direkt bei den Anbietern zu informieren. Da kann so ein Messebesuch schon einmal zu einem echten Erlebnis werden! Wir wünschen viel Spaß dabei!

Die IHK zu Besuch bei omnia

IHK – jeder von uns weiß, für was diese drei Buchstaben stehen und die meisten standen im Rahmen ihrer Ausbildung irgendwann auch schon einmal mit der Industrie- und Handelskammer in Kontakt.

IHK-Gebaude.jpg

Was viele nicht wissen: Das berufsständische Unternehmen kümmert sich nicht nur um den Bereich Aus- und Weiterbildung – das Leistungsspektrum ist viel weit greifender. Von der Existenzgründung über die Außenwirtschaft bis hin zu den Bereichen Umwelt/Energie und Recht/Steuern ist die IHK der richtige Ansprechpartner.

Was aber bedeutet das genau? Wir erklären die Aufgaben der IHK kurz und knapp in drei Sätzen: Sie fungiert als Interessenvertreter aller gewerbetreibenden Unternehmen. Dabei steht das Unternehmen als serviceorientierte Berater und sachkundige Makler in vielen lokalen, regionalen und überregionalen Angelegenheiten zur Verfügung. Egal, um welche Branche oder Betriebsgröße es sich handelt – die IHK ist überall gleichermaßen vertreten.

Hier ein paar wissenswerte Fakten:

  • In Deutschland gibt es 79 Industrie- und Handelskammern
  • Innerhalb dieser sind über 5.000.000 registrierte Mitgliedsunternehmen
  • Die IHK umfasst knapp 10.000 Angestellte, darunter befinden sind etwa 2.000 Frauen in Führungspositionen
  • Jährlich werden ca. 800.000 Auszubildende betreut

Am 14. März hatten wir die Ehre, Gastgeber einer Sitzung des IHK-Ausschusses Hochtaunus/Main-Taunus zu sein. In unseren 4 Wänden begrüßten wir die Mitglieder mit einer kleinen Unternehmenspräsentation und machten uns dann gemeinsam auf den Weg zum benachbarten Automobil- und Technikmuseum „Central Garage“.

omnia-concepts-gebaeude.jpg

Es ist schön zu wissen, dass die Industrie- und Handelskammer viel Wert auf den persönlichen Kontakt zu den einzelnen Unternehmen legt. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch!

„Lese-Kicker“ 2017 geht an WAS IST WAS Fußball

Bild

Am 25. März 2017 wurde im Rahmen der Leipziger Buchmesse der zweite „Lese-Kicker“ 2017 verliehen.

Die Suche nach dem besten Fußball-Kinderbuch war nervenaufreibend, genauso wie ein gutes Fußballspiel. Jonas Kozinowski, der Autor von „WAS IST WAS Fußball“, schoss den Siegtreffer gegen 35 weitere Mitstreiter in letzter Minute. Die Jury-Mitglieder, unter denen sich Deutschlands Lieblingstorwart Manuel Neuer befand, hatte es nicht leicht. Von Erstlesebüchern über Sachbücher bis hin zu Kinderromanen war auf dem Spielfeld alles vertreten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im oberen Bild zu sehen sind (von links nach rechts): Martin Frommhold (Sponsor von Hermes), Kathrin Breer (ZEIT LEO-Moderatorin), Karin Plötz (LitCam Direktorin), Jonas Kozinowski (Gewinner-Autor).

Ins Leben gerufen wurde die Verleihung durch LitCam (Literacy Campaign), eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich für Bildungsgerechtigkeit und Integration einsetzt. Seit einigen Jahren unterstützen wir dieses soziale Projekt und auch in diesem Jahr durften wir wieder Teil der Bewegung sein.

Bleibt nur noch zu sagen: Herzlichen Glückwunsch an den neuen Champ!